Über mich

Das Schreiben bereichert mein Leben schon seit vielen Jahren. Gerade in schwierigen Zeiten war es immer eine Art Zuflucht für mich. Auch der Austausch über das Schreiben ist mir unglaublich wichtig und ein Teil davon soll dieser Blog sein. 

Ich schreibe Romane und Kurzgeschichten aus den Genres Fantasy und Crime. LGBTQ representation und diversity spielen für mich eine große Rolle. Mir ist es wichtig, eine vielfältige Welt in meinen Geschichten abzubilden. 

Mit meiner Familie, die aus meinem Ehemann, vier Kindern, einem Kater und einer Vogelspinne besteht, lebe ich in einem kleinen Dorf in Niedersachsen, nahe am Wald. Das ist ein großer Vorteil für mich, da Waldspaziergänge eine meiner liebsten Inspirationsquellen sind. Außerdem interessiere ich mich für Literatur, Theater und Fotografie. Ich klettere sehr gern und praktiziere Yoga. Außerdem habe ich eine Leidenschaft für Katzen und schwarzen Tee.